Foto von Karsten Werner (Light-Artist.de)

Ich lebe und arbeite als Schriftsteller und Autor im hessischen Langen. Neben wild-romantischen Liebesromanen wie "(K)ein Mann, der's wert ist" schreibe ich auch Historische Romane wie zB die bei HarperCollins als Natalie Hallward erscheinenden Romane aus "deutschen Landen" über die Jahre 1802 bis 1810. Nach "Die Geliebte des Räubers" erscheint im HERBST 2024 der Nachfolgeroman "Die Tochter des Roten Hauses".

Ob meine Figuren von ihren eigenen Dämonen getrieben sind oder sich zwischen den Hindernissen ihres Lebens behaupten müssen  - es sind immer die Menschen, die mich dabei interessieren.

Sie sind die Geschichte, denn sie haben eine Geschichte.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.